SG Weinsheim – FC Merxheim II

Vorbericht der Allgemeinen Zeitung:

Ein echtes Endspiel
Klassenleiter hofft auf Entscheidung in der Bezirksklasse / Aufholjagd der Kellerkinder

Vom 15.05.2009
Vor dem letzten Spieltag der Runde in der Fußball-Bezirksklasse Ost kann Spielleiter Friedhelm Henrich im großen und ganzen auf eine gute Saison zurück blicken. Positiv wertete er die gute Zusammenarbeit mit den Vereinen. Beeindruckt hatte ihn auch die Aufholjagd der Kellerteams in der Rückrunde. Alle hatten noch einmal richtig Gas gegeben und den Abstiegskampf spannend gemacht. Natürlich hatte die Saison auch für den Spielleiter ihre Überraschungen bereit: So hatte er die Eintracht nicht so weit hinten erwartet und Merxheims Zweite nicht so weit vorn. Dass die Weinsheimer, die er als Favoriten eingeschätzt hatte, noch einmal Nerven zeigten und ihren Vorsprung einbüßten, hätte er nicht gedacht. Am Sonntag kommt es am Palmstein zum Meisterfinale, bei dem Henrich hofft, dass es kein Remis und damit ein Entscheidungsspiel gibt. Er sieht ob des Heimvorteils leichte Vorteile bei den Gastgebern und glaubt, dass diese alles mobilisieren werden. Tipp: Ein knapper 1:0 oder 2:1-Sieg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.