Verehrte Mitglieder und Freunde der SG Weinsheim,

nachdem bereits im Jahr 2020 Corona-bedingt keine Generalversammlung stattfinden konnte, hat sich der Vorstand der SG Weinsheim mit der Durchführung einer solchen Versammlung im Jahr 2021 beschäftigt.

Die Vorstandsmitglieder sind trotz der derzeit positiven Entwicklung der Corona-Lage einhellig der Meinung, dass die Durchführung einer Generalversammlung im Jahr 2021 zu viele Unwägbarkeiten und Auflagen zur Folge hätte.
So wurde beschlossen, dass erst im Frühjahr 2022 wieder
eine Präsenz-Generalversammlung durchzuführen. Bis dahin bleiben bis auf wenige Ausnahmen alle Vorstandsmitglieder im Amt.

Der Vorstand hofft, dass dies für alle Mitglieder eine nachvollziehbare Entscheidung ist und steht für Rückfragen und Informationen gerne zur Verfügung.

Wir danken allen Mitgliedern für ihre Treue, so dass wir trotz Corona weiterhin ein stabiler und gesunder Verein bleiben konnten.
Die mittlerweile zahlreichen Ehrungen werden wir dann im Jahr 2022 durchführen.
Wir wünschen euch allen Gesundheit und alles Gute.

Gez. Hans Heinrich
1.Vorsitzender SG Weinsheim

Das Palmstein-Echo zum vierten Heimspiel der Saison ist online. Wir bedanken uns wir immer bei all unseren Sponsoren, die uns dies ermöglichen. Spielberichte, Interviews, Fotos und vieles mehr finden Sie im Echo. Viel Spaß beim Lesen!

Zum Download gelangen Sie hier!

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Weinsheim-Logo.jpg

Damen Bezirksklasse

Spielrunde abgesagt!

Jetzt ist es leider wahr geworden! Der Volleyball Verband Rheinhessen hat den Spielbetrieb für alle rheinhessichen Ligen (Bezirksliga und darunter) abgesagt.

Im Vorfeld hatten schon einige Vereine ihre Teams zurückgezogen und mit der Tatsache, dass die Fallzahlen sehr gestiegen sind, wäre die Durchführung einer Spielrunde nur mit großem Aufwand möglich gewesen. Hierdurch sah sich die Verbandsführung zu diesem Schritt gezwungen. Es soll versucht werden sobald es möglich ist, den Mannschaften, die zum Spielen bereit sind, eine Art Übergangsrunde anzubieten, bei der es keine Auf- und Abstiegsregel geben soll.

Wir als Mannschaft bedauern diese Tatsache, können sie aber auch nachvollziehen.

Viele Vereine haben doch recht kleine Hallen und hier wäre es sehr schwer geworden Spiele nach den Vorgaben durchzuführen.

Wir wollen versuchen mit unseren Nachbarvereinen Trainingsspiele zu bestreiten, sodass wir wenigstens ein wenig Wettkampf haben und nicht nur Training.

Volleyball Jugend

Für unsere Jugend laufen die Planungen für eine Spielrunde zurzeit noch weiter.

Dadurch das besonders bei den jüngeren Teams (U12 zwei gegen zwei, U13 drei gegen drei; U14 vier gegen vier) weniger Spieler/innen teilnehmen, kann man vielleicht durch einen geänderten Spielmodus hier eine Spielrunde durchführen.

Sobald weitere Infos hier rüber da sind, werden wir dies bekannt geben.

Trainingszeiten:

Damen: Montag 19:00 Uhr u. Donnerstag 19:30 Uhr

Jugend: Jungs (7-10 Jahre) Montag 16:00 Uhr

     Mädchen (7-10 Jahre) Montag 17:30 Uhr

     Mädchen (11-14 Jahre) Donnerstag 18:00 Uhr

Mixed:  Montag 20:00 Uhr

Liebe Vereinsmitglieder!

In diesem Jahr konnte Corona-bedingt leider keine Jahreshauptversammlung der SG Weinsheim stattfinden. Im möglichen Rahmen wurde im Vorstand beschlossen, dass wir die seit vielen Jahren konstanten Mitgliedsbeiträge des Vereins erhöhen müssen, um weiterhin handlungsfähig zu sein und um Zuschüsse der Sportbünde zu erhalten. Die Anpassung der Mitgliedsbeiträge sichert der SG Weinsheim die finanzielle Basis und gewährleistet die Kontinuität der Vereinsarbeit, denn die Mitgliedsbeiträge sind die wichtigste Einnahmequelle des Vereins.

Wir bieten unseren Mitgliedern:

sportliche Angebote

Gesundheitsangebote

Wettkampfteilnahme

qualifizierte Betreuung

Geselligkeit

soziale Kontakte

Sportplätze, Sportkleidung und Sportgeräte

Gründe für die erforderliche Beitragsanpassung sind:

allgemeine Preissteigerungen wirken sich auch auf den Verein aus (Sportgeräte, Sanierung, Büromaterialien, Investitionen, Versicherungen, Organisation)

höhere Spielbetriebs-und Wettbewerbskosten und stetige Anhebung der Verbandsbeiträge

steigende Energiekosten(Strom, Wasser, Gas, Benzin)

unsere Mitglieder erwarten gut ausgebildete und erfahrene Übungsleiter/Betreuer

um Zuschüsse der Sportbünde zu erhalten, gibt es Mindestbeträge für Mitgliedsbeiträge, die wir unterschreiten

fehlende Einnahmen durch Corona (keine Feste, kein Spielbetrieb -> trotzdem laufende Kosten)

ohne gewinnbringende Veranstaltungen und Kostenreduzierungen zu Lasten der sportlichen Ebene können die Ausgaben kaum gedeckt werden

Beibehaltung und Ausbau der sportlichen Förderung, vor allem im Bereich der Kinder und Jugendlichen

Die letzte Beitragserhöhungliegt lange zurück und datiert aus dem Jahr 2005

Die Mitgliedsbeiträge im Detail:

Kinder, Schüler, Jugendliche, Studenten, Auszubildende, Arbeitssuchende, Behinderte:

Neu: 33,00 Euro (halbjährlich) /5,50 Euro (monatlich) alt: 27,00 Euro (halbjährlich) / 4,50Euro (monatlich)

Erwachsene

Neu: 39,00 Euro (halbjährlich) /6,50 Euro (monatlich) alt: 33,00 Euro (halbjährlich) / 5,50Euro (monatlich)

Familienbeitrag

Neu: 72,00Euro (halbjährlich) /12,00 Euro (monatlich) alt: 66,00 Euro (halbjährlich) /11,00Euro (monatlich)

Rentner

Neu: 21,00 Euro (halbjährlich) / 3,50 Euro (monatlich) alt: 15 Euro (halbjährlich) /2,50 Euro (monatlich)

Der Einzug der Mitgliedsbeiträge erfolgt jeweils zum 01.05., bzw. zum 01.11. des Jahres. Auch nach dieser Beitragsanpassung bewegen sich die Beiträge der SG Weinsheim noch immer deutlich unter dem Durchschnitt anderer Vereine. Wir hoffen, Sie/ihr tragt die Beitragserhöhung mit. Wir danken für Euer Verständnis

Der Vorstand

Damen 1 Bezirksklasse

Unsere Damen spielen nach dem Abbruch der Saison 2019/20 auch in der neuen Spielrunde in der Bezirksklasse des Volleyball Verbandes Rheinhessen.

Wir werden es mit folgenden Mannschaften zu tun haben:

BGV Simmern, TSG Mainz-Bretzenheim 3, TV Hechtsheim, MTV Bad Kreuznach, SG Worms/Hochheim 2, SV Spabrücken 2, TV Undenheim, TV Nieder-Olm, TuS Gaulsheim.

Da sich unser Spielerkader gegen über der letzten Runde kaum verändert hat, und unsere doch noch sehr junge Mannschaft gerade zu Ende der Saison gezeigt hat was sie können, gehen wir relativ zuversichtlich in die neue Spielzeit! Zurzeit versuchen wir durch gezieltes Training, kombiniert mit Trainingsspielen, den nötigen Grundstock zu legen, um eine erfolgreiche Runde zu spielen.

Spielerkader: Weyrich, Carina; Bürner, Jessica; Ross, Melina; Wollmer, Nadine; Christmann, Jenny; Ciaramella, Hannah und Sophia; Nikolay, Hannah; Fritz, Annalena; Klein, Laura; Botens, Jasna; Viehl, Rebecca; Fuchs, Petra.

Trainer: Wollmer, Detlef.

Der Saisonbeginn ist auf Grund der derzeitigen Lage noch einmal verlegt worden und soll für uns voraussichtlich erst nach den Herbstferien am Sonntag, den 01.11.20 mit einem Auswärtsspiel beim Aufsteiger BGV Simmern sein. Sobald die Spieltermine endgültig feststehen, werden wir diese bekannt geben.

Volleyball Jugend

Auch bei unserer Jugend geht die Spielrunde frühestens nach den Herbstferien los. Erster Spieltag soll am Wochenende 07./08.11.20 sein.

In der neuen Spielrunde haben wir uns entschieden, neben der männl. U12 und der weibl. U12 und U14 auch noch eine weibl. U15 am Spielbetrieb teilnehmen zu lassen.

An dieser Stelle möchte ich unseren Betreuerinnen (Carina Weyrich, Hannah und Sophia Ciaramella, Jenny Christmann) einmal recht herzlich Danke sagen! Sie machen sich viel Arbeit und sind sehr bemüht in unserer Abteilung die Jugendarbeit voran zu bringen!

Trainingszeiten:

Damen:  Montag 19:00 Uhr u. Donnerstag 19:30 Uhr

Jugend:   Jungs (7-10 Jahre), Montag 16:00 Uhr

        Mädchen (7-10 Jahre), Montag 17:30 Uhr

        Mädchen (11-14 Jahre), Donnerstag 18:00 Uhr

Mixed:   Montag 20:00 Uhr

Das erste Palmstein-Echo der Saison 2020/2021 ist online. Wir bedanken uns wir immer bei all unseren Sponsoren, die uns dies ermöglichen. Spielberichte, Interviews, Fotos und vieles mehr finden Sie dort!

Zum Download gelangen Sie hier!

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Weinsheim-Logo.jpg

Das erste Palmstein-Echo der Saison 2020/2021 ist online. Wir bedanken uns besonders bei unseren Werbepartnern und bei der Druckerei Rainer Herrmann GmbH in Weinsheim.

Zum Download gelangen Sie hier!