Damen 1 Bezirksliga

Bei unserem letzten Vorrundenspieltag beim Tabellenzweiten der SG Schornsh./Nieder-Olm 2 verloren wir leider mit 1:3 Sätzen und sind somit im Mittelfeld angekommen. Wir konnten zwar den ersten Satz mit 25:22 Pkt. für uns entscheiden, verloren aber unnötiger Weise komplett den Spielfluss und mussten uns am Ende verdient unserem doch stärkeren Gegner geschlagen geben. Nach der kurzen Weihnachtspause geht’s für uns am So.15.01 ab 14.00 Uhr beim TuS Marienborn weiter. Diese Mannschaft ist uns noch völlig unbekannt, hat aber durch einen Sieg am Wochenende zu uns aufgeschlossen. Mit einem Sieg könnten wir endgültig genügend Abstand zu den Abstiegsplätzen schaffen.

Ergebnisse:

Schornsh./Nieder-O. 2  : SG Weinsheim             3:1

Schornsh./Nieder-O. 2  : TV Undenheim               3:0

TGM Gonsenheim 3     : TSV Stadecken-Elsh. 3  1:3

TGM Gonsenheim 3     : TUS Marienborn            0:3

TSV Mommenheim       : SG Büdesheim/Roxh.    0:3

TSV Mommenheim       : SV Spabrücken 2          3:0

Tabelle

1.TSV Stadecken-Elsh. 3                 16:0

2. SG Schornsh./Nieder-Olm 2        14:2

3. SG Büdesheim/Roxh.                  10:6

4. SG Weinsheim                             8:8

5. TUS Marienborn                          8:8

6. TV Undenheim                              6:10

7. TGM Gonsenheim 3             6:10

8. TSV Mommenheim              4:12

9. SV Spabrücken 2                 0:14

 

Nächster Spieltag am So.15.01:

TUS Marienborn           : SG Weinsheim

TUS Marienborn           : SG Büdesheim/Roxh.

Stadecken-Elsh. 3                  : SV Spabrücken 2

Stadecken-Elsh. 3                  : TGM Gonsenheim 3

TSV Mommenheim       : TV Undenheim

TSV Mommenheim       : Schornsh./Nieder-O. 2

 

Damen 2 und Damen 3 A-Klasse

Die Damen 2 verloren beim Tabellenzweiten SSVGH Idar Oberstein mit 1:3 Sätzen.

Sie bleiben mit nur zwei gewonnen Spielen in der Vorrunde auf 7.Platz und müssen sich in der Rückrunde steigern, um nicht noch abzusteigen. Die Rückrunde beginnt mit einem Heimspieltag am So.15.01. ab 11.00 Uhr mit dem Derby gegen die SG Weinsheim 3 und gleich dem Rückspiel gegen Idar Oberstein.

Unsere Damen 3 verloren auch ihr letztes Vorrundenspiel beim TV Sulzheim mit 0:3 Sätzen und bleiben somit sieglos auf dem letzten Platz. Hier wird es sehr schwer werden noch den Abstieg zu verhindern. Sie sollten aber nicht den Mut verlieren und auf jeden Fall versuchen die Rückrunde mit dem nötigen Spaß am Volleyball spielen anzugehen, um dadurch dann den ein oder anderen Erfolg zu haben.

Erster Spieltag in der Rückrunde ist das Derby am So.15.01. gegen die SGW 2.

Ergebnisse:

Idar Oberstein : SG Weinsheim 2        3:1

Idar Oberstein               : TuS Gensingen 2          1:3

TV Sulzheim                 : SG Weinsheim 3        3:0

TV Sulzheim                 : SG Büdesh./Roxh. 2   3:0

TV Hechtsheim             : Stadecken-Elsh. 4       1:3

TV Hechtsheim             : TuS Alsenz 2              0:3

Tabelle

1. TuS Gensingen 2                16:0

2. SSVGH Idar Oberstein       14:2

3. TSV Stadecken-Elsh. 4      12:4

4. TuS Alsenz 2                      10:6

5. TV Sulzheim                        8:8

6. TV Hechtsheim                     6:10

7. SG Weinsheim 2                  4:12

8. SG Büdesheim/Roxh. 2        2:10

9. SG Weinsheim 3                  0:16

Nächster Spieltag am So.15.01.:

SG Weinsheim 2 : SG Weinsheim 3

SG Weinsheim 2 : Idar Oberstein

TV Sulzheim        : TV Hechtsheim

TV Sulzheim        : TuS Alsenz 2

TuS Gensingen 2 : SG Büdesh./Roxh. 2

TuS Gensingen 2 : Stadecken-Elsh. 4

Damen 4 B-Klasse

Bei ihrem Spiel beim TuS Gaulsheim 2 verloren sie mit 0:3 Sätzen.

Sie bleiben in ihrer ersten Saison als Damenmannschaft leider weiter sieglos zeigen aber immer bessere Leistungen. Wenn sie so weiter machen wird der Erfolg ganz von alleine kommen. Jetzt haben sie zweimal Spielfrei und dann erst ihren nächsten Spieltag am So.11.02. ab 15.00 Uhr mit einem Heimspieltag gegen BGV Simmern und MTV Bad Kreuznach.

Ergebnisse:

TuS Gaulsheim 2 : SG Weinsheim 4        3:0

TuS Gaulsheim 2 : BGV Simmern            3:1

Tabelle

1. TuS Gaulsheim 2                12:0

2. MTV Bad Kreuznach                     8:2

3. BGV Simmern                      6:4

4. VC Bad Kreuznach 2                     4:8

5. SG Büdesheim/Roxh. 3        2:6

6. SG Weinsheim 4                  0:12

Nächster Spieltag So.15.01.:

MTV Bad Kreuznach    : BGV Simmern

MTV Bad Kreuznach    : SG Büdesheim/Roxh. 3

 

Volleyballjugend

U 12 weibl.

SV Spabrücken             : SG Weinsheim 2:0

Stadecken-Elsheim        : SG Weinsheim           2:0

SV Spabrücken             : Stadecken-Elsheim      1:2

Tabelle

1. Büdesheim                16:0

2 Stadecken-Elsh.                  12:4

3. Spabrücken               10:6

4. Gensingen 1                8:8

5. Gensingen 2                8:8

6. Undenheim                  2:14

7. SG Weinsheim                    0:16

Nächster Spieltag am Sa.04.02. in Büdesheim

Büdesheim          : SG Weinsheim

Büdesheim           : Undenheim

Undenheim                   : SG Weinsheim

U 13 weibl.

VSC Guldental 1 : TV Nieder Olm           1:2

SG Weinsheim    : Stadecken-Elsh.                  0:2

VSC Guldental 1 : VfL Roxheim 2           2:0

SG Weinsheim    : TV Nieder Olm          0:2

Tabelle

1. Büdesheim 1             14:2

2. TV Undenheim                  12:0

3. Stadecken-Elsh.                 12:4

4. VSC Guldental 2         8:4

5. TV Nieder Olm                    8:4

6. Büdesheim 2               4:8

7. SG Weinsheim                    4:8

8. Spabrücken                 4:8

9. VSC Guldental 1         2:10

10.VfL Roxheim 2                   2:10

11.VfL Roxheim 1                   0:12

Nächster Spieltag am So.05.02. in Nieder Olm

TV Nieder Olm    : SV Spabrücken

VfL Roxheim 2    : SG Weinsheim

TV Nieder Olm    : VSC Guldental 2

SG Weinsheim : SV Spabrücken

VfL Roxheim 2    : VSC Guldental 2

U 14 weibl.

TSG Bretzenheim          : Stadecken-Elsheim      0:2

SG Weinsheim    : TV Gau Algesheim     0:2

TSG Bretzenheim : SG Weinsheim           0:2

Tabelle

1. Gau Algesheim          18:0

2. Stadecken-Elsh.                  10:8

3. SG Weinsheim                     8:10

4. Bretzenheim                0:18

 

Die Abteilung Volleyball wünscht allen „Frohe Weihnacht”

und

„einen guten Rutsch in neue Jahr”