Am Samstag/Sonntag 19./20.6.2010 fand das diesjährige Sportwochenende Fußball der SG Weinsheim statt.

Aus einer relativ kurzfristig organisierten und zusammengestellten wurde eine sehr zufriedenstellende Veranstaltung. Trotz des Termins in der eigentlich fußballfreien Zeit -ausgenommen die WM- sind alle Gastmannschaften gekommen und konnten alle beteiligten Weinsheimer Teams auflaufen.

Vielen Dank allen Helfern, Organisatoren, Mitwirkenden und Gästen für ihr Kommen an den beiden Tagen!

Am Samstag fand zunächst ein F-Jugend-Turnier mit 7 Mannschaften statt, bei dem man herzerfrischenden Fußball sehen konnte.

Im Anschluss trat unsere AH gegen die AH des FC Hennweiler, die sich als tolle Gäste erwiesen und noch lange auf dem Sportgelände blieben.

Danach ging das Ortsturnier mit insgesamt 8 teilnehmenden Teams los. Sportlich dominierte der Jugendraum mit seinen 3 Teams das Geschehen. Dabei zeigte sich eindrucksvoll, welche Fußballer sich in unseren C-, B- und A-Jugend-Teams befinden – das macht Hoffnung. Kompliment an die Jungs!
Doch auch die anderen 5 teilnehmenden Teams verkauften sich teuer. Ein ganz großes Lob geht an den Tennisclub und vor allem an die Feuerwehr, die sich nicht entmutigen ließen und bis zum Ende wacker mithielten. Auch danke an die Teams der Ellerbach-Buwe, der Jugendbetreuer, des Vorstands, an die Schiedsrichter und an die Turnierleitung für ihr Mitwirken. Insgesamt ein sehr faires und interessantes Turnier, das Hoffnung auf eine Neuauflage in 2011 macht – vielleicht mit dem ein oder anderen weiteren Weinsheimer Team…
Abends wurde es dann relativ kühl, so dass nicht der ganz große Andrang auf dem Sportgelände war. Hinzu kamen einige andere Feste und Events, die ebenfalls eine Rolle spielten.

Der Sonntag begann mit einem interessanten G-Jugend (Bambini) -Turnier mit 4 teilnehmenden Mannschaften, bei dem die Kids mit großer Begeisterung am Werk waren.

Danach zeigte unsere D-Jugend ein schönes Spiel gegen den VfR Kirn. Danke dem VfR Kirn für sein Erscheinen.

Zum Abschluss -vor überraschend vielen Zuschauern- fand ein ganz faires und temporeiches Spiel der Ersten Mannschaften der SG Weinsheim und des VfL Rüdesheim statt.
Danke unserem Nachbarverein VfL Rüdesheim für sein kurzfristiges Kommen zu diesem “Spielchen”!

Nochmals vielen Dank an alle Beteiligten und Helfer – das Sportwochenende ist gut verlaufen!

Zum Thema Helfer: Hier sollte ein kleines Umdenken einsetzen – denn nicht die Organisatoren bzw. der Vorstand suchen Helfer, sondern der Verein sucht Helfer!
Und wer ist der Verein? ALLE Vereinsmitglieder sind der Verein. Und der Verein SG Weinsheim benötigt die Einnahmen aus solchen Veranstaltungen zur Aufrechterhaltung des gesamten Sportbetriebs.

Bilder folgen in Kürze…